Brandschutzbeauftragter

Allgemein


Kurs Ausbildung Brandschutzbeauftragter / Termin März 2020

Brandgefahren im Betrieb erkennen: Brandschutzbeauftragter

09.03.2020 / 10 Tageskurs



Kurs als Ausbildung:
Brandschutzbeauftragter / 09.03.2020

» Vfdb 12/09
» Allgemein / Brandschutz / vorbeugend (19)

Kurs
Beschreibung

Setzt der Arbeitgeber einen Brandschutzbeauftragten ein, so ist dieser im Rahmen der ihm übertragenen Pflichten für den Brandschutz verantwortlich. Der Brandschutzbeauftragte muss persönlich und fachlich in der Lage sein, den Brandschutz im Betrieb durchzuführen. Seine Tätigkeit ist vom Arbeitgeber laufend zu überwachen. Der Brandschutzbeauftragte soll Gefahren erkennen, beurteilen und dafür sorgen, dass sie beseitigt und Schäden gering gehalten werden. Der Brandschutzbeauftragte ist verantwortlich für das Aufstellen der Brandschutzordnung, die Feuerwehrpläne sowie für die Organisation und die Überwachung der Brandschutzkontrollen im Betrieb. Er überwacht die Beseitigung von brandschutztechnischen Mängeln und legt Ersatzmaßnahmen bei Ausfall von Brandschutzeinrichtungen fest. Er berät bei Planung von Neu- und Umbauten und ist verantwortlich für den Kontakt zur zuständigen Feuerwehr.

Wir bilden Sie zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb 1209-01 aus. In der zweiwöchigen Ausbildung erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in das Feld des vorbeugenden Brandschutzes. Inhalte sind rechtliche Grundlagen, die Bedeutung des Brandschutzes für die Wirtschaftlichkeit des Betriebes, die Organisation des betrieblichen Brandschutzes, Kenntnisse des Verbrennungs- und Löschvorganges, Gefahren und Brandrisiken im Betrieb, Brandmelde- und Löschanlagen und die Zusammenarbeit mit den Behörden. Der Lehrgangsaufbau orientiert sich an den aktuell geltenden gesetzlichen Bestimmungen sowie den europäischen Richtlinien. Er entspricht der UVV, der Arbeitsstättenverordnung und dem Paragrafen 10 des Arbeitsschutzgesetzes.
€ 1.900,00
inkl. 19% MwSt.
Los geht’s, Platz sichern !

Kurs
Hinweis

  • Weitere Infos
  • Teilnehmeranzahl : Dieser Lehrgang ist auf max. 20 Kursteilnehmer begrenzt
  • Zielgruppe : Geschäftshäuser, Banken,Versicherung, Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeheime, Industriebetriebe, Gewerbliche Betriebe, öffentliche Verwaltung
  • Voraussetzungen : Keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Prüfung : Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem von der IHK Akademie Koblenz und dem Umwelttechnikum Koblenz ausgestelltem Prüfungszertifikat bestätigt.

Kurs
Details

  • Name : Brandschutzbeauftragter
  • Nummer : BSB1
  • Sprache : deutsch
  • Art : Ausbildung » Allgemein
  • Richtlinien : Vfdb 12/09
  • Fokus : Ausbildung » Firmen & Privat » Brandschutzbeauftragter
  • Haupt-Dozenten : Wolfgang Winter
  • Gast-Dozenten : Volker Gerharz, Frank Hachemer, Thomas Sittel, Tim Klapper, Bodo Polifka
Sabine Pohling
Sabine Pohling
Ihre Ansprechpartnerin

SSB Kursorganisation

Telefon : 02631-825260
E-mail :
kurse@ssb-neuwied.de
Ich bin gerne für Sie da !
Sabine Pohling
Ihre Ansprechpartnerin

SSB Kursorganisation

Telefon : 02631-825260
E-mail :
kurse@ssb-neuwied.de
Ich bin gerne für Sie da !
Sabine Pohling

Kurs
Zeiten

  • Ort : Neuwied
  • Start : Montag, 09.03.2020
  • Dauer : 10 Tageskurs / 09.03.2020 bis 13.03.2020, 23.03.2020 bis 27.03.2020
  • Begin & Ende : 10:00 Uhr / 16:00 Uhr
  • Module & Phasen : 1. Woche, 2. Woche

Kurs
Gebühren

  • Kurs : 1900 Euro inkl. 19% MwSt.
  • Prüfung : Keine Prüfungsgebühr
  • Zertifizierung : Keine Zertifizierungsgebühr
  • Sonstige : Für diesen Kurs fallen keine weiteren Kosten / Gebühren an !
  • Zahlungsbedingungen : Dieser Kurs ist kostenpflichtig • Wir verwenden nur die Rechnungsstellung als Zahlungsart • Die Lehrgangsgebühr muss vor Lehrgangsbeginn entrichtet werden

Kurs
Zusatz

  • Verpflegung : Sie erhalten immer warme und kalte Getränke wie z.B. Cola, Wasser, Fanta, Apfelschorle, Kaffee, Tee etc. Es erwartet Sie ein kleines Frühstück sowie ein Mittagsmenü und zum Nachmittag Kuchen.
  • Übernachtung : Hotel 1: Schloss Engers, Alte Schlossstraße 2, 56566 Neuwied, Telefon: 02622 902660 • Hotel 2: Hotel Imota, Wilhelm-Leuschner-Straße 12, 56565 Neuwied, Telefon: 02631 941050 • Hotel 3: Euro-Hotel-Fink, Werner-Egk-Straße 2, 56566 Neuwied, Telefon: 02622 9364

Kurs
Anbieter

  • Veranstalter : SSB Neuwied OHG
  • Adresse & Navi : SSB Neuwied OHG, Breslauer Straße 55, 56566 Neuwied
  • Partner : IHK / UTK

Kurs buchen, ganz einfach in 2 Schritten

Schritt 1

Teilnehmer bestimmen

Schritt 2

Rechnungsdaten erfassen

Kurs buchen

Button klicken


Kursteilnehmer

Art: Präsenzkurs

Preis pro Person:
1.900,00 inkl. 19% MwSt.
Buchungssumme:
1.900,00 inkl. 19% MwSt.

Teilnehmer 1

Ist auch
Kontaktperson


* Pflichtfelder
** Als Zahlungsmethode bieten wir nur die Rechnungsstellung an


Rechnungsempfänger



Buchungssumme: € 1.900,00 inkl. 19% MwSt.
Art: Präsenzkurs

Was noch?!

Schön, dass Sie uns gefunden haben! Wir heißen Sie Willkommen und freuen uns über Ihr Interesse an diesem Kurs. Dieser SSB Brandschutz-Termin trägt den folgenden Kursnamen: Brandschutzbeauftragter. Sie wissen ja bereits, dass Sie sich mit einem Klick auf „Kurs buchen“ genau diesen Termin sichern können. SSB: Ihr Brandschutz XL Kurs-Partner sagt Danke !