Befähigte Person für SicherheitsbeleuchtungsanlagenAusbildung

Für mehr Durchblick im Brandschutz: Befähigte Person für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen. Es brennt und Sie sollen das Gebäude verlassen. Klingt einfach? Wenn die Beleuchtung des Gebäudes ausfällt, kann der Rettungsweg schnell zur Falle werden: Hektik macht sich breit und es kann zu Unfällen kommen. Damit Sie im Brandfall nicht den Durchblick verlieren, gibt es das Seminar Befähigte Person für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen. Je nach Nutzung des Gebäudes sind unterschiedliche Vorschriften für die Einrichtung und den Betrieb solcher Anlagen vorgesehen. Lernen Sie, die Planung, Installation und Instandhaltung der Sicherheitsbeleuchtung korrekt durchzuführen. Wir bringen Ihnen das Hintergrundwissen bei und zeigen Ihnen praxisnah, worauf es ankommt. Werden Sie Befähigte Person für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen und sorgen Sie für Sicherheit im Evakuierungsfall.

Ansprechpartner:

...
Emel Pinger-Atalas

Telefon: 0 26 31 - 82 52 6-0
E-Mail: emel.pinger@ssb-neuwied.de

Termine Ausbildung

bis
Befähigte Person für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen
Ort: Breslauer Straße 55, 56566 Neuwied
Auf 20 Teilnehmer begrenzt

487,00 €
inkl. 19 % MwSt.
bis
Befähigte Person für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen
Ort: Breslauer Straße 55, 56566 Neuwied
Auf 20 Teilnehmer begrenzt

487,00 €
inkl. 19 % MwSt.